T-MATIK: Zweitägige Telematik-Messe der LIS (Messe | Greven)

Geballte Logistik-Kompetenz in Greven: In diesem Jahr richtet die Logistische Informationssysteme GmbH (LIS) zum elften Mal die T-MATIK aus und bringt erneut Start-ups, etablierte Unternehmen und Logistikbegeisterte zusammen. Aufgrund des großen Andrangs der vergangenen Jahre findet die hauseigene Messe zum Thema Telematik, Logistik und Transport erstmals zweitägig statt. Zu den 42 ausstellenden Unternehmen gehören Anbieter…Continue reading T-MATIK: Zweitägige Telematik-Messe der LIS (Messe | Greven)

Webinar: Entwaldungsfreie Lieferketten – Praktische Ansätze zur EUDR-Implementierung (Webinar | Online)

Am 11. Juni geht die Kettenreaktion in die nächste Runde! Thema: Entwaldungsfreie Lieferketten: Praktische Ansätze zur EUDR-Implementierung Datum: 11. Juni Uhrzeit: 11:00 – 12:00 Uhr Sprecher:innen: Alicia Buss, ESG Compliance Consultant bei WIACON, Caroline Busse, Co-Founder und CEO von nadar, und Jasper Bhaumick, CEO der bizpando AG, Moderation: Sarah Sellner In der vierten Ausgabe unserer Webinarreihe…Continue reading Webinar: Entwaldungsfreie Lieferketten – Praktische Ansätze zur EUDR-Implementierung (Webinar | Online)

Ringvorlesung: Sustainability and Compatibility (Vortrag | Stuttgart)

In the art-compatible farming practice of Tamarind Rossetti and Stephen Wright, sustainability is less about slowing down or speeding up, scaling back or scaling up, than about finding modes of compatibility between disparate rhythms and scales, to bring about a compatible beneficium, a benefit which can be held together with another one in a mutually…Continue reading Ringvorlesung: Sustainability and Compatibility (Vortrag | Stuttgart)

Ringvorlesung: Nachhaltigkeit und Methodik (Vortrag | Stuttgart)

Design gilt als Schlüsselfaktor für die Transformation der Gesellschaft hin zu regenerativ zirkulären Konsum- und Produktionssystemen (Irwin 2015, Latour et al. 2020). Soll Design diese Funktion erfüllen, müssen Designerinnen und Designer vom Entwurf bis zum Geschäftsmodell regenerativ zirkulär denken und handeln können. Doch wie können wir diese komplexen Themen und Zusammenhänge konkret unterrichten? Wie können…Continue reading Ringvorlesung: Nachhaltigkeit und Methodik (Vortrag | Stuttgart)

Ringvorlesung: Sustainability and Social Economy (Vortrag | Stuttgart)

The case of Recyclart, a Brussels based non-governmental organization (NGO) on the crossroads of Arts and Social Economy. Recyclart was created in 1997 to bring new life in a marginalised neighbourhood of Bruxelles-Chapelle in central Brussels. More than 2 decades later, and after having moved to Molenbeek in 2018, the organisation still has a threefold…Continue reading Ringvorlesung: Sustainability and Social Economy (Vortrag | Stuttgart)

Ringvorlesung: Nachhaltigkeit und Circular Design (Vortrag | Stuttgart)

Julius Schäufele arbeitet seit über einem Jahrzehnt als Unternehmensgründer und Designer an der Schnittstelle von Circular Economy und Transformationsprozessen in der Bau- und Immobilienbranche. In seinem Vortrag gibt er uns einen Einblick in seine Erfahrungen aus dem beruflichen Alltag. Im Zusammenspiel zwischen Architektur, Digitalisierung und Nachhaltigkeit finden sich innovative Schnittstellen, um uns aus der Klimakrise…Continue reading Ringvorlesung: Nachhaltigkeit und Circular Design (Vortrag | Stuttgart)

Ringvorlesung: Nachhaltigkeit und Designstudium (Vortrag | Stuttgart)

Caja Peters und Ben Herbig, Absolvent*innen des Studiengangs Industrial Design der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Pforzheim, präsentieren anhand ihrer Abschlussarbeiten zu „regenartiver Co-Kreation mit lebenden Organismen“ und „modularem Schuhdesign“ ihre Vorstellungen zu Nachhaltigkeit im Designstudium. Caja Peters (Design in der Material- und Textilindustrie)„Mein Teil der Vorlesung wird sich mit regenerativer Gestaltung in Co-Kreation mit…Continue reading Ringvorlesung: Nachhaltigkeit und Designstudium (Vortrag | Stuttgart)

Plan B 2024 – Bioökonomie für industrielle und urbane Räume in Baden-Württemberg (Konferenz | Fellbach)

Das Event zum Thema Bioökonomie für industrielle und urbane Räume in Baden-Württemberg Am Montag, 17. Juni 2024 findet in der Schwabenlandhalle Fellbach die Informationsveranstaltung „Plan B“ statt. Mit der alljährlichen Veranstaltungsreihe werden im Rahmen der Umsetzung der Landesstrategie „Nachhaltige Bioökonomie für Baden-Württemberg“ Fortschritte des Landes aufgezeigt und interessante Entwicklungen beleuchtet. Im Fokus des Programms steht…Continue reading Plan B 2024 – Bioökonomie für industrielle und urbane Räume in Baden-Württemberg (Konferenz | Fellbach)

ifesca Energy Summit (Kongress | Erfurt)

Die Themen rund um Energiemanagement werden im Zuge des Energieeffizienzgesetzes immer dichter. Der European Green Deal der Europäischen Kommission und das Greenhouse Gas Protocol bilden hierbei die politischen Leitplanken und werden in den nächsten Jahren für weitere Veränderungen in allen energiewirtschaftlichen und -technischen Prozessen sorgen. Deshalb ist es umso wichtiger, sich frühzeitig mit dem Thema…Continue reading ifesca Energy Summit (Kongress | Erfurt)

IDZ Event x wirDesign: Verantwortung und Brand Performance (Networking | Berlin)

Wer Lust hat, das Berliner Büro von wirDesign kennenzulernen und mit spannenden Mitgliedsunternehmen des International Design Center Berlin (IDZ) zu networken, ist herzlich eingeladen: Am 25. April 2024 ab 18 Uhr laden wir alle Interessierten zum After-Work-Event in unsere Berliner Agenturräume ein. In einem kurzen Impulsvortrag zeigen Brigida Kempf und Silke Parnack, Vorständinnen bei wirDesign,…Continue reading IDZ Event x wirDesign: Verantwortung und Brand Performance (Networking | Berlin)